top of page

Frühlingscamp

"Frühlingserwachen"

Schleißheim oö

mit

Übernachtung

im eigenen Zelt

20220526_193059.jpg

Zu Beginn eine Geschichte

Das kräftige Grün der Wiese und die ersten zarten Frühlingsgeschöpfe stechen Dir zu dieser Jahreszeit besonders ins Auge. 

Du spürst noch die Kraft der 9 Kräuter Suppe, die du mit deinen Freunden ganz alleine im Kessel über dem Lagerfeuer gebraut hast. 

"Frühling ist meine Lieblingsjahreszeit", behauptet Wilfried und bestaunt mit großen Augen die ersten kleinen Käfer die über seine Hand krabbeln, "im Frühling hab ich immer soooo viel Energie." Dabei breitet er seine kurzen Arme so weit wie möglich aus.

Als du dich wieder deinem Osterkörbchen widmen willst, siehst du plötzlich am Horizont, die Kinder aus deinem Clan, zurück zum Camp laufen. "Ob sie wohl fündig geworden sind?" fragst du dich und läufst ihnen so schnell du kannst entgegen.

was wir beim Frühlingscamp erleben können

4 Tage als Naturstamm wie in alten Zeiten zusammen leben.

☑︎

eine Aufgabe im Stamm übernehmen, damit unser Stamm immer etwas zu essen, trinken, lachen und es warm sowie gemütlich hat.

☑︎

den Duft des Frühlings inhalieren

☑︎

viel Raum zu entdecken, Mutproben und Abenteuer bestehen

☑︎

essbare und giftige Wildpflanzen kennen und nutzen

☑︎

viel, ganz viel, ganz ganz viel Zeit draußen

☑︎

Frühlingssuppe kochen

☑︎

Feuer machen und Geschichten teilen

☑︎

Bärlauch sammeln

☑︎

im Garten ein Beet anlegen

☑︎

Ausflüge zum Fluss, zum Sportplatz, in den Wald, zum Jäger...

☑︎

Ein Frühlingsfest feiern

☑︎

singen, tanzen, trommeln und musizieren

☑︎

die eigenen Geschenke entdecken

☑︎

und und und...

glühen

Wann?

Beginn: Do., 18.5.23

Check In: 16:00 Uhr

 

Ende: So., 21.5.23

Check Out: 12:00 Uhr

glühen

Wer?

Kinder 

von 8-16 Jahren

maximale Teilnehmer*innen Zahl: 16 

glühen

Wo?

Naturoase 

 

4600 Schleißheim OÖ

Blindenmarkter Straße 33

glühen

Wie viel?

Spartanischer: 210 Euro

 

Realistischer: 260 Euro

 

Utopischer: 310 Euro

Das Team

Begleiten wird die Woche ein engagiertes Team aus eingespielten und verspielten Naturprofis mit dem richtigen Gespür für "was braucht es jetzt".

Wir ziehen die Fäden im Hintergrund, kümmern uns um die Sicherheitsaspekte, die Hygiene, die Grundversorgung und das Programm und navigieren mit unserer jahrelangen Erfahrung im Umgang mit Gruppen durch dieses abenteuerliche Wildniscamp.

Sonnenuntergang%2520Dachterasse_bearbeit
IMG_0514.JPG
Berg lisi.jpg

Julian "singender Wolf"

Susi "lustiger Specht"

Lisi "Sanfte Berglöwin

Wildnispädagoge, Sportlehrer, Erdbeerverkäufer

Wildnispädagogin, Kinderyogalehrerin, Kindergartenpädagogin

Wildnislehrerin, Kultur und Sozialanthropologin

Anmeldung
Frühlingscamp

Bitte das Formular zur Anmeldung für das Frühlingscamp 2023, vom 18.5.23 - 21.5.23 ausfüllen.

Das Angebot setzt sich aus den oben genannten Inhalten zusammen.

 

Übernachtung im eigenen Zelt, bei massiven Schlechtwetter schlafen wir im 50 qm Seminarraum.

Weitere Informationen zum Campplatz, zu der Packliste und Infos zu dem konkreten Ablauf des Wildsinn Camps 2023 erhalten Sie bis spätestens 1 Woche vor Beginn des Camps. 

Bei späterer Anmeldung erhalten Sie die weiteren Information unmittelbar nach erfolgter Anmeldung.

Preis nach Selbsteinschätzung    >>Hier gehts zur Preispolitik<<

arrow&amp;v
Anker ostercamp
bottom of page